Skip to main content
04. Februar 2019

FPÖ bekräftigt Forderung nach Einführung einer Ordnungswache

Reindl: Aktuelles Thema „Städtische Sicherheitsstrukturen stärken – Sicherheitsoffensive für die Landeshauptstadt Salzburg“ im Gemeinderat

„Die FPÖ will im Rahmen des aktuellen Themas des Gemeinderates über die Einführung einer Ordnungswache diskutieren. „Wir wollen einerseits die aktuellen Probleme in Salzburg aufzeigen und andererseits konkrete Lösungs- und Verbesserungsvorschläge präsentieren. Es ist mir ein Rätsel, wieso die Auinger-SPÖ die Einführung einer Ordnungswache bisher ausgebremst hat. Dies kann er aber im Rahmen der Diskussion den Salzburgerinnen und Salzburgern erklären. Salzburg hat seinen Bürgern Sicherheit zu gewähren. Die Einführung einer Ordnungswache bedeutet mehr Sicherheit für unsere Stadt. In den Landeshauptstädten Linz, Graz und Innsbruck habe man bereits gut funktionierende Ordnungswachen, die auch als Vorbilder dienen können“, so Bürgermeisterkandidat Andreas Reindl.

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.