Skip to main content
13. März 2019

Reindl: Kein Licht am Ende des Tunnels für Auinger

FPÖ: Verabschiedet sich Preuner von der Verlängerung der Lokalbahn?

Die Nervosität von Preuner und Auinger vor der Bürgermeisterstichwahl wirft seine Schatten voraus. „Auinger, der noch vor den Wahlen angekündigt hat, er habe das Warten satt und man müsse den Leuten vor der Wahl sagen, was man umsetzen will, rudert jetzt bei der Neutorsperre zurück. Preuner verabschiedet sich jetzt schrittweise von der Verlängerung der Lokalbahn bis zum Mirabellplatz“. Ich orte hier bei beiden strategische Nervosität und hoffe nicht, dass ÖVP und SPÖ in der kommenden Gemeinderatsperiode bei anderen Themen so „weiterwurschteln“, wie beim Neutor oder der Verlängerung der Lokalbahn“, kommentiert Klubobmann Andreas Reindl.

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.